Sägen und Fräsen

So langsam wird es sommerlich. Es ist an der Zeit rauszugehen und zu basteln. Gebastelt kann natürlich auch drinnen. Wenn jedoch gesägt und gefräst wird, sollte ein guter Ort dafür ausgewählt werden. Wer mit Sägen hantiert muss außerdem sehr vorsichtig sein und einige Sicherheitshinweise beachten. Do-It-Youself Ich bin ziemlich sicher, dass jeder von uns begabt ist und in der Lage ist, etwas zu schaffen. Wenn er es nur versucht, und dabei nicht aufgibt, bis er das gewünschte Ergebnis erzielt hat. Natürlich benötigt man einige Werkzeuge und muss das eine oder andere erst einmal ausprobieren und lernen.  „Ich bin nicht begabt“ – „Du hast es niemals versucht!“ Selbstgemachtes ist hat meistens mehr wert! Den durch das Selbermachen, verbesserst du eine eigenen Fähigkeiten. Am Anfang wirst du natürlich nicht gut sein, aber wie gesagt die Fähigkeiten kommen mit der Zeit. Einfach ausprobieren. Einfach anfangen und machen! Niemand ist mit einer Tischkreissäge geboren worden, somit musste den Umgang erstmal erlernen.Über Schlitzfräse/Mauernutfräse und die dazugehörigen Tests könnt Ihr euch hier informieren: http://netzfraese.de/ Wenn du einmal angefangen hast etwas zu bauen oder zu basteln, öffnen sich währen des Prozesses immer wieder neue Fragen. Wie z.b. Welche Materialien kann ich mit Schlitzfräsen bearbeiten? Die Antworten findest du alle im Internet, denn du bist nicht der erste, der etwas eigenständig schafft. Es wird niemals einfacher! Es wird aber einfacher, weil du immer besser wirst!